Carlene. Humanistische Psychologie in Leipzig

Riedel | Staudigl

August-Bebel-Straße 73

04275 Leipzig

​​

kontakt@carlene-leipzig.de

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
Wer ist  Carlene.?

CARLENE ist der Raum für humanistische Psychologie in Leipzigs Süden. 
In einem langen und schönen Findungsprozess wurde sie durch uns zwei Gründerinnen Ulrike Riedel und Lena Staudigl am 15. Juni 2018 geboren. 

 

Carlenes Name entstand als Verbindung der beiden Vornamen zwei der Urväter der humanistischen Psychologie:

CARL ROGERS und EUGENE GENDLIN. 


Carl Rogers begründete die Personzentrierte Psychologie. Dieser Ansatz geht konsequent von der Perspektive der Person aus und schaut auf Entwicklungsmöglichkeiten in dieser. Der Kontakt in Beratung oder Therapie lebt durch WertschätzungEinfühlung und Echtheit.

Aus diesem Personzentrierten Ansatz ging das Focusing hervor, welches als Vertiefung und unter Einbezug des Körperwissens von Eugene Gendlin wissenschaftlich entwickelt wurde. 

 

Carlene soll ein Ort sein, in dem ehrliches, wertschätzendes Arbeiten in Kontakt und nach dem Ansatz der Ganzheitlichkeit gelebt wird. Sie ist offen für Angebote dieser Art und soll für diese Zwecke Anlaufstelle und Arbeitsraum bieten. 

Aktuelles

Carlene.  - und andere Veranstaltungen.

Die Gründerinnen

Wer hinter Carlene. steckt und was wir tun.

Anfragen?

Carlene. für Anfragen zu unseren Angeboten, Veranstaltungen oder Ideen kontaktieren.

Blog

Wissenswertes über Humanismus, Personzentrierte Psychologie und unsere Arbeitsweisen.